Angebot und Prozess: 2 wesentliche Innovationsvektoren

Innovationsfähigkeit der Schweizer Wirtschaft

Produktverbesserungen und Prozessoptimierungen

Schweizer Unternehmen setzen vermehrt auf die Verbesserung bestehender Produkte und die Optimierung von Produktionsprozessen. Das geht aus der Studie des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) über Innovationen in der Privatwirtschaft in der Schweiz hervor.

Vectoren

Die Verteilung des platinn-Coachings nach den 4 Innovationsvektoren spiegelt diese Realität wider und bestätigt, dass die Unterstützung im Einklang mit den Innovationsbedürfnissen der Unternehmen steht.

Beispiele für die Unterstützung bei der Prozessoptimierung (Video):

Neuer Erfahrungsbericht

Flotron SA: un cas de coaching en tandem

L'entreprise sise à Meiringen lie tradition et innovation dans le domaine des mesures topographiques.

Interview vidéo de Lukas Eiholzer (en allemand)

Weiter ››

Neuigkeiten

100 PME prometteuses

PME Magazine, vient de sortir son hors-série intitulé " Suisse romande - 100 PME prometteuses". Un tiers des entreprises présentées sont passées par les services de la plateforme d'innovation. Les...

Weiter ››

Coaches & Spezialisten

Unser Team

Unser Team

Mehr als fünfzig von platinn akkreditierte Coaches & Spezialisten für die vier Leistungs-
bereiche:

  • Geschäftsentwicklung
  • Kooperation
  • Organisation
  • Finanzierung

Unterstützt durch

7cantons

platinn, eine Initiative der Kantone Bern, Freiburg, Waadt, Wallis, Neuenburg, Genf und Jura, unterstützt durch das SECO im Rahmen der NRP